BitteDanke – Lyrics

Der Songtext zu „BitteDanke“

Ob das Leben die traurigsten Geschichten schreibt,
sich am Ende der Nacht jeder allein in den Schlaf weint,
besser ungefragt bleibt die Frage „Warum“;
doch frag‘ ich Ärzte, frag‘ ich Gott
und alle sind sie stumm…

Brich das Schweigen,
die Wahrheit tut doch sowieso genug weh,
erinnere mich an bessere Zeiten, Weiterlesen

„Wo ist die Zeit?“ Live Video und Songtext

Text und Live Video von „Wo ist die Zeit?“

1

Wo sind all die Jahre hin?
Zurückblickend ergeben sie schon eher einen Sinn.
Doch bis jetzt ist der Film mehr schwarz
weil ich noch zu wenig weiß.

Mein Leben bis jetzt:
Eine Reihe von Tagen
Könnte alles geben was ich habe
Und trotzdem versagen.

Suche verkrampft nach irgendwas das bleibt.
Nur eine undefinierte Menge von Zeit. Weiterlesen

„Wunderland in Em“ (Piano Version & Songtext)

Aufnahme und Songtext zu „Wunderland in Em“

Klänge zu Rauschen,
Farben zu grau,
ich hab mich verlaufen,
das weiß ich genau.
Kann kaum gradeaus sehen,
wie komm ich hier raus?
wo ich jetzt so fremd bin
war ich einst Zuhaus.
Weiterlesen

„Glanz und Gloria“ (Piano Version & Songtext)

Lyrics und Aufnahme von „Glanz und Gloria“

Ein bisschen Glitzer,
ein bisschen Arroganz.
Ein bisschen Gloria,
mit ein bisschen Glanz
ist alles was du sehen kannst,
und alles was du willst.
Wenn du mit mir im Dunkeln tanzt,
spüre ich wie du fällst.

Weißt du es nicht besser?
Denn ich weiß es nicht.
Nur ein Schatten im Schein vieler Lichter,
der aussieht wie ich.
Weißt du es nicht besser,
denn ich weiß es nicht.
Und doch kennt mich keiner
besser als ich.

Weiterlesen

Du bist am schönsten…

Songtext zu „Du bist am Schönsten…“

Du bist am schönsten, wenn es dunkel ist.
Und damit meine ich stockdunkel, ohne Licht.
Nur dann ertrage ich dein Gesicht,
du bist am schönsten, wenn es dunkel ist. 

Du warst einst
der schönste Mann der Erde für mich,
ob du sprachest oder schwiegst
war dir meine Liebe gewiss.
Doch Arroganz und Lügen
machen einfach hässlich.
Dein schillernder Charme,
er blendet mich nicht… Weiterlesen

Wunder Vollbracht – Lyrics + Live Video

Meine zerbrochene Welt,
mein gebrochenes Herz,
alles lege ich
vor dich hin.
Mach mich wieder ganz,
oder erschaffe aus mir
ein Kunstwerk
nach deinem Sinn.

Von der Einsamkeit,
meiner Angst vor der Wahrheit,
von den Fehlern in meinem Verstand
hast du mich längst geheilt,
du hast mich längst befreit,
du hast mir längst deinen Engel gesandt.
Weiterlesen

Smashed – Lyrics

We smashed into each other
in a state where we both were lost
and I tried to find my way back home
without you.

Not because I wouldn’t want some company
when it gets dark
but it seemed that „walk alone“
is just what you do.

Above all pride or emotional suicide
I just need, I just want to be wanted.
Above all pride or the things that I hide,
I just need, I just want to be la – lalalalalalalalala…. Weiterlesen

Wenn du wüsstest – Lyrics

Wenn du wüsstest,
wie oft du mir das Leben rettest.
Du immer schaffst mich zu fangen,
auch wenn du nicht mal Arme hättest.
Dass du mein Mond und meine Sonne bist;
zwar weit weg, doch immer Licht und Wärme gibst…

Und wir tanzen barfuß im Schnee,
stehen bis zu den Knien im See,
malen Land für Land die Weltkarte aus,
wo wir zusammen reisen sind wir auch zuhaus;
wo wir zusammen reisen sind wir auch zuhaus. Weiterlesen