Ich wünschte

Ich wünschte
ich wäre so stark wie ich tue.
Ich wünsche mir einfach
mehr Schlaf und mehr Ruhe.
Ruhe im Kopf,
trotzdem Zeit mit der Muse.
Alleine ok sein
statt stets auf der Suche.

Ich wünsche zu sehen
was ich lange schon hab.
Geradeaus gehen
statt ständig bergab.
Vielmehr verstehen
warum so wenig klappt.
Mich trauen zu nehmen
was ich so lang schon hab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.