Du bist am schönsten…

Songtext zu „Du bist am Schönsten…“

Du bist am schönsten, wenn es dunkel ist.
Und damit meine ich stockdunkel, ohne Licht.
Nur dann ertrage ich dein Gesicht,
du bist am schönsten, wenn es dunkel ist. 

Du warst einst
der schönste Mann der Erde für mich,
ob du sprachest oder schwiegst
war dir meine Liebe gewiss.
Doch Arroganz und Lügen
machen einfach hässlich.
Dein schillernder Charme,
er blendet mich nicht…

Du bist am schönsten, wenn es dunkel ist.
Und damit meine ich stockdunkel, ohne Licht.
Nur dann ertrage ich dein Gesicht,
du bist am schönsten, wenn es dunkel ist. 

Du rufst mich an
und quatschst mich voll von Missverständnissen.
Ich sage „Baby, Konsequenzen
hättest du bedenken müssen.“
Keiner hier kann ändern
wer er nun mal ist
und unsere Wahrheit ist so unschön
wie du wirklich bist.

Und was dich betrifft:

Du bist am schönsten, wenn es dunkel ist.
Und damit meine ich stockdunkel, ohne Licht.
Nur dann ertrage ich dein Gesicht,
du bist am schönsten, wenn es dunkel ist. 

Und auch dein schöner Haarschnitt, dein Hundeblick,
können dich nicht retten.
Du kommst mit Blumensträussen, Diamanten,
funkelnden Goldketten.
Leider nicht zu mir, sondern in hundert fremden Betten.
Doch deine Maskerade kann dich nicht mehr länger decken.

Du bist am schönsten, wenn es dunkel ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.